Grund Preposition Auf or Aus

…Grund aus… / Auf Grund…

When do you use aus and when do you auf with the German noun for reason, der Grund?

This area can be tricky because sometimes, even though it’s the same word, you use different prepositions.

First of all: Grund means reason. Grund also means ground.

In English ground can also be the word for ‘reason’. “The grounds for the decision…”


With the reason(ing)/ground(s), it’s normal to use both, ‘on’ = ‘auf’, and ‘out of’ = ‘aus’.

Auf Grund schlechtes Wetter, haben sie nicht gespieltDankeschön, meine Schnecke : ).

On grounds of bad weather, they didn’t play.

Der Grund, aus dem er nicht dafür entschiedet hat, war ziemlich kompliziert.

The reasoning, out of which he decided against, are very complicated.


I had for a long time always used Auf. The error came from knowing the sentence structure, but misassociating the separate grammar from – Auf Grund – which is a common way to start a sentence. I hope this has made it crystal clear for you all out there, and that the correct preposition for each circumstance never evades you.

Arbeitsreise – 13. August 2017

Arbeitsreise

Ingolstadt

Ich liebe meine Frau mehr als leben. Ich will immer mit ihr sein. Ich will arbeiten und bin glücklich dass wir zusammen sind, im gleichen Land, wohnen zusammen und sehen uns fast jeden Tag–jeden Tag außer den Reisen, dass wir für die Arbeit machen müssen. Für meine Stelle mache ich regelmäßig Übernachtungen für eine Nacht oder zwei. Für sie eine Woche pro Jahr, wird es einen Ausflug zu machen.

Das Ding ist, ich kann es eigentlich kaum schaffen, alles im positiven Blick zu halten. Ich könnte immer daran denken, dass vor einem Jahr wir immer noch komplett getrennt waren; ich war in NH und sie in Ulm. Jetzt sind wir fast immer zusammen, aber das hilft mir nicht, sondern es macht mir doch mehr unzufrieden. Ich denke, “was bekomme ich, und was bekommen wir, von dieser Trennung? Ich bewerte meine Zeit zusammen mit meiner Ehepartnerin höher als alles. Und für 12 Stunden getrennt bekomme ich 12,00 -€—Ha!”

Ich verstehe, dass unser Leben besonders gut ist; wir leben ohne Kinder, ohne viele Krankheit, ohne Drogen, mit mehr Zeit für selbst und miteinander als die meisten Leute vorstellen könnten. Trotzdem, diese Bewusst—dass alles fast Perfekt ist—macht mir immer böserer wann die Zeit kommt abzufahren—weil alles einfach so gut zuhause ist!—ich will gar keine Pause machen. Und wenn ich eine Pause akzeptieren muss, dann müsste ich etwas im Tausch zurückbekommen, um die hochwertiger Zeit mit meiner Frau freiwillig loszulassen.

Ich kenne schon dass alles bei uns total schön ist. Aber ich fülle immer noch wie wir viel mehr ausgeben als wir zurückbekommen, wann wir für die Arbeit reisen. Darauf bin ich leider fixiert. Und deswegen bin ich immer böse und sauer bevor ich losfahre.. das hilft aber auch doch nichts.

Ich liebe dich Jasmin.

-Matt

#journal

Das Gegenteil von | Im Gegensatz zu

Prepositions for ‘Gegenteil’ and ‘Gegensatz’

What’s the difference between Gegenteil und Gegensatz? Which preposition belongs to Gegenteil/Gegensatz?

Was ist denn der Unterschied zwischen Gegenteil und Gegensatz? Welche Präposition gehören dazu?

First of all let’s get the definitions of Gegenteil and Gegensatz out of the way.


das Gegenteil: –n. n. the opposite, the inverse

der Gegensatz: –n. m. the contrast, the opposite

 


I started asking myself the question,”when do you say ‘Gegenteil von’ and when do you say ‘Gegenteil zu?'” But I was totally wrong from the start: there are two distinct words with their own prepositions, they both just happen to start with gegen-; which means against. Gegenüber for example means opposite, like across a street, river or table.

Ich habe angefangen mit der Frage, “wann sagt man Gegenteil von und wann sagt man Gegenteil zu?” Ich lag aber komplett falsch. Es gibt zwei distinktive Wörter, die beiden eigenen Präposition haben, sie beiden einfach zufälligerweise mit Gegen- anfangen, was ‘in Opposition’ ausdrückt. Zum Beispiel mit Gegenüber, was bedeutet die andere Seite von, einer Straße, Fluss oder einem Tisch.

The fact is: … Fakt ist:

Das Gegenteil von…

Im Gegensatz zu…

 

When does a fella use ‘das Gegenteil von’ and when does he use ‘im Gegensatz zu’? The answer is simple if you read the definitions above! One is “in contrast with” and the other is “the opposite of.” Can you guess which is which?

Wann braucht man ‘das Gegenteil von’ und wann braucht man ‘im Gegensatz zu’? Die Antwort is einfach wenn man die Beduetungen von oben liest. Probier mal die zwei Sätze richtig miteinander anzupassen.

 


Exercise … Aufgabe

1. To me a day at the race track is the opposite of relaxation.

2. In contrast to me, my dad loves relaxing at a car race.

A. Ein Tag bei der Rennstrecke ist mir das Gegenteil von Entspannung.

B. Im Gegensatz zu mir, liebt es mein Vater beim Autorennen zu entspannen.


The answer is down below! I hope you don’t need it, and that this grammar explanation fell upon you well. ; )

Die Antwort steht weiter unten! Ich hoffe das es nicht gebraucht ist, und dass diese grammatikalische Erklärung ihr gut gefallen habt.

 

Continue reading “Das Gegenteil von | Im Gegensatz zu”